Einzug nach 4 Monaten

„Zuerst haben wir nur vom Hausbauen geschwärmt. Eigentlich wollten wir erst später bauen, aber dann haben wir zufällig das HARTL HAUS Trend 157 W im Musterhauspark in Haid gesehen“, erzählt Familie Neuhofer.

 

"Schneller Gebaut als geplant"

Das Trend 157 W hat der Familie so gefallen, dass sie ihre Pläne umgeworfen hat und doch schon früher mit dem Hausbau begann. Herr Neuhofer fand das Haus zuerst zu groß. Die Lösung des Schlafzimmers mit begehbarem Schrank hat ihm jedoch sehr gut gefallen. Und auch die Tatsache, dass später der Sohn das Obergeschoss allein nützen könnte, da im Erdgeschoß noch ein Zimmer sowie Bad vorhanden sind, hat ihn schlussendlich überzeugt.

Familie setzt auf HARTL Tischlerqualität

 

Wichtig war den Bauherren eine offene Küche sowie ein Sichtkamin. „Die Küche im HARTL Musterhaus in Haid hat uns sehr gut gefallen. Wir haben nur den Glaskasten ein wenig verändert und so positioniert, dass man ihn vom Esszimmer aus gut öffnen kann. Sonst hat alles gut für uns gepasst“, erzählt Frau Neuhofer. Ansonsten hat sich die Familie für eine große Schiebetür im Wohnzimmer entschieden.

„Die Schiebetür ist praktisch, da man hier auch mit breiteren Dingen durchgehen kann“ findet Herr Neuhofer. Außen war den Bauherren ein überdachter Bereich wichtig. Das Trend 157 W bietet hier gleich an zwei Seiten so einen Bereich, was dem Geschmack der Familie voll traf.

Nach 4 Monaten eingezogen

„Die Montage war aufregend“, erinnert sich Frau Neuhofer. „Die Lastwagen kamen in der Früh. Nach dem ersten Tag stand das Haus und nach zwei war das Dach oben.” „Ich war überrascht, wie schnell das geht“, ergänzt Herr Neuhofer.
Insgesamt kann die Familie über ein sehr positives Bauerlebnis mit HARTL HAUS berichten. „Wenn man angerufen hat, ist immer alles positiv erledigt worden. War wirklich super.“, erzählt die Familie.

Hausmodell

Trend 157 W

Zum Modell

Fläche

156,1 m² Wohnfläche
94,6 m² bebaute Fläche

Baujahr

Das Haus wurde im Jahr 2016 errichtet.