Dieses Musterhaus in Graz erstrahlt in neuem Glanz und hat nun wie gewohnt für Sie geöffnet.

Innenansichten
 

ÜBER DAS MUSTERHAUS

Das Style 163 W vereint moderne Architektur mit klassischem Villenstil auf sehr besondere Weise. Der Grundentwurf dieses Hauses stammt von einem Architekten-Team. Dieser Entwurf wurde für das Musterhaus entsprechend adaptiert und diente als Grundlage für eigene Anregungen und individuelle Lösungen. Der vorspringende Erker des Essbereiches bildet an der Eingangsseite zusammen mit der Eingangsüberdachung eine direkte Verbindung zum Carport, was zu einem untergeordneten Volumen im Vergleich zum Hauptkörper führt.

Durch die gut durchdachte Raumaufteilung reicht das einfallende Licht durch die großen Fenster im Erker bis in den Dielen-Bereich und sorgt dort ebenso für eine angenehme und helle Atmosphäre. Ein weiteres, besonderes Gestaltungselement stellt die einläufige Holztreppe dar, die vom Wohnbereich halboffen in das Obergeschoß leitet. Sie teilt den Küchen- und Essbereich vom Wohnzimmer und dient damit als optischer Raumteiler. Auf Wunsch können diese Bereiche aber auch mit einer Wandverlängerung und einer Schiebetür komplett getrennt werden.

Hartmut Angerer, Bakk.

Selbstständiger Handelsvertreter

T +43 316 / 835 338
M +43 650 / 893 44 70

hartmut.angerer(at)hartlhaus.com

Horst Friedl

Selbstständiger Handelsvertreter

T +43 316 / 835 338
M +43 676 / 5824 597

horst.friedl(at)hartlhaus.com

Hausmodell

Style 163 W
Variante mit Carport

Zum Modell

Öffnungszeiten

Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-17 Uhr

Adresse

Musterhauspark Graz
8054 Graz, Weblinger Gürtel 33, Parzelle 2
Tel.: +43(0)316/835 338

Standort