HARTL HAUS Lehrlingsausflug

Echsenbach, 10.10.2019. 14 HARTL HAUS-Lehrlinge verbrachten gemeinsam mit ihren Ausbildern und Abteilungsleitern ein abwechslungsreiches Wochenende beim traditionellen Lehrlingsausflug. Der zweitägige Ausflug führte die Gruppe in die Obersteiermark, wo die Besichtigung des Parkettbodenherstellers Admonter und eine Bergwanderung inklusive Übernachtung in einer Berghütte am Programm standen. Am zweiten Tag ließ die Gruppe den Ausflug mit einer gemeinsamen Rafting-Tour ausklingen.

 

Der gemeinsame Ausflug der Lehrlinge mit ihren Ausbildern und Abteilungsleitern ist bereits Tradition bei HARTL HAUS. Dieses Jahr startete die Gruppe mit einer Besichtigung des Werkes der Firma Admonter Holzindustrie, die unter anderem für die Herstellung von Naturholzböden bekannt ist.

 

Auffe aufn Berg

Anschließend machte sich die Gruppe bei strahlendem Sonnenschein auf zu einer Wanderung zum „Admonter Haus“ auf 1.725 m Seehöhe in Mitten der Ennstaler Alpen. Mit einem zünftigen Abendessen ließ das HARTL HAUS-Team den Abend gemütlich ausklingen. Am nächsten Tag machten sich die Jugendlichen gemeinsam mit ihren Kollegen auf ins Tal, wo sie der Weg zu einem actiongeladenen Programmpunkt führte.

Rafting-Tour auf der Salza

Beim Rafting-Camp in Palfau startete die Gruppe zu einer Halbtages-Raftingtour auf der Salza. Die Tour führte durch die Palfauer Schlucht. Hier war Teamgeist und Ausdauer beim gemeinsamen Paddeln gefragt. Die ganz Mutigen krönten diese Tour mit einem fünf Meter Sprung in die Salza.

 

„Die gemeinsame Zeit mit unseren Lehrlingen beim Lehrlingsausflug stärkt die Gemeinschaft und den Zusammenhalt innerhalb des HARTL HAUS-Teams. Es ist schön auch abseits unserer Tischlerwerkstätten und Produktionshallen gemeinsam Zeit zu verbringen. Diese Ausflüge sind auch eine Wertschätzung für die tolle Leistung, die unsere Lehrlinge in ihrer Ausbildungszeit, in den Berufsschulen und bei Wettbewerben erbringen", sind sich die Ausbilder und Abteilungsleiter der Firma HARTL HAUS einig.

 

Lehrlingsinfoabend

Am Lehrlingsinfoabend am 21. Jänner 2020 können sich interessierte Jugendliche und Eltern über die Möglichkeiten der Ausbildung bei HARTL HAUS näher informieren. Die Veranstaltung startet um 18 Uhr im Kompetenzcenter im HARTL HAUS-Werk in Echsenbach.

 

Jährlich werden bei HARTL HAUS bis zu sechs Lehrlinge in den Berufen Fertighausbauer/Zimmerer, Tischler und Tischlereitechniker aufgenommen.

 

Fachkräfte der Zukunft

HARTL HAUS bildet seit vielen Jahren Lehrlinge aus und ist damit ein wichtiger Faktor im Ausbildungsangebot der Region. Bei der Lehrlingsausbildung legt der älteste Fertighaushersteller Österreichs großen Wert auf hohes Niveau und bildet qualifizierte Fachkräfte am aktuellen Stand der Technik aus. Weiterbildung, Lehre mit Matura, Höherqualifizierung und Karriere mit Lehre sind bei HARTL HAUS keine Schlagworte, sondern gelebte Praxis.

 

HARTL HAUS bietet neben der Lehre zum Tischler und Tischlereitechniker auch die Doppellehre Fertighausbauer/Zimmerer an. Hier beenden die Lehrlinge nach einer Lehrzeit von vier Jahren ihre Ausbildung als Gesellen in den Berufen Fertighausbauer und Zimmerer.

Schnuppern jederzeit möglich

HARTL HAUS steht außerdem in ständigem Kontakt mit den Schulen der Umgebung. Die Jugendlichen können bei HARTL HAUS bereits ab der 8. Schulstufe in Schnupperwochen oder auch in Praktika ihren Wunschberuf besser kennen lernen.

Prämien für besondere Leistungen

HARTL HAUS unterstützt die Lehrlinge in ihrer Ausbildungszeit und motiviert die Jugendlichen immer wieder zu Spitzenleistungen. Hervorragende Ergebnisse in der Berufsschule und regelmäßige Platzierungen bei den Landeslehrlingswettbewerben zeigen die Qualität der Lehrlinge. Top Leistungen werden bei HARTL HAUS auch entsprechend belohnt. So bekommen die Lehrlinge für sehr gute Leistungen bei Lehrabschlussprüfung Prämien.

Zwei Landesmeister bei HARTL HAUS

HARTL HAUS kann stolz sein, den amtierenden Landesmeister der Tischlerlehrlinge und der Zimmererlehrlinge im Haus zu haben.

 

Karriere mit Lehre ist bei HARTL HAUS kein Schlagwort sondern gelebte Praxis. Weiterbildungen, wie zum Beispiel Meisterprüfungen oder HTL-Aufbaulehrgänge werden von HARTL HAUS unterstützt und gefördert.

 

Bewerbungen für 2020 ab sofort möglich

Bewerbungen für das kommende Lehrjahr können bereits jetzt bei HARTL HAUS abgegeben werden. Am Lehrlingsinfoabend am 21. Jänner 2020 können sich interessierte Jugendliche und Eltern über die Möglichkeiten der Ausbildung bei HARTL HAUS näher informieren. Die Veranstaltung startet um 18 Uhr im Kompetenzzentrum im Hartl Haus-Werk in Echsenbach.

 

Teilnehmende Lehrlinge: Alexander Maier, Jonas Amon, Marcel Meixner, Marcel Fasching, Michael Kohl, David Bockberger, Patrick Tuscher, Michael Bruckner, Lukas Eschelmüller, Patrick Hahnl, Michael Litschauer, Eva Tauner und Theresa Krenn

 

Teilnehmende Ausbilder und Abteilungsleiter: Gerhard Oberbauer, Mario Immervoll, Erwin Böltner, Markus Deutschmann und Franz Bittermann

 

HARTL HAUS ist Österreichs ältestes Fertighausunternehmen mit eigener Bau- und Möbeltischlerei, das derzeit 300 Mitarbeiter beschäftigt. Die in Echsenbach im Waldviertel gefertigten HARTL Häuser werden von den Kunden hoch geschätzt: 96,3 % waren 2018 mit ihrem Eigenheim und den Leistungen von HARTL HAUS sehr zufrieden - eine Bestmarke in der gesamten Branche.

 

PRESSEMELDUNG:

Pressemitteilung als PDF-Download: 10.10.2019 - HARTL HAUS Lehrlingsausflug (pdf)

Pressemitteilung als plain text: 10.10.2019 - HARTL HAUS Lehrlingsausflug (text)

JPG-Bilder zum Download (Vorschau siehe rechts bzw. unten):

Bild 1: HARTL HAUS_Lehrlingsausflug.jpg

Text zu Bild: HARTL HAUS-Lehrlinge verbrachten gemeinsam mit ihren Ausbildern und Abteilungsleitern ein abwechslungsreiches Wochenende beim traditionellen Lehrlingsausflug. Die Gruppe besichtigte das Werk des Parkettbodenherstellers Admonter und bestritt anschließend eine Bergwanderung inklusive Übernachtung im „Admonter Haus“. Am zweiten Tag ließ die Gruppe den Ausflug mit einer gemeinsamen Rafting-Tour ausklingen.

Bild 2: HARTL HAUS_Lehrlingsausflug_Admonter.jpg

Bild 3: HARTL HAUS_Lehrlingsausflug_Bergwanderung.jpg

Bild 4: HARTL HAUS_Lehrlingsausflug_Rafting.jpg

Pressekontakt

Philipp Müller, B.Sc., Tel: 02849 8332-231, E-Mail: presse(at)hartlhaus.at