Weihnachtsfeier

Im Rahmen der traditionellen Firmenweihnachtsfeier, zu der HARTL HAUS am 20. Dezember in das Gasthaus Klang in Echsenbach einlud, standen neben dem Dank an die gesamte Belegschaft in diesem Rahmen auch die Ehrung von Mitarbeitern auf dem Programm.

 

Ehrungen für langjährige firmentreue

Für ihre Treue zum Unternehmen ehrte HARTL HAUS Mitarbeiter für ihre 20-jährige, 25-jährige und 30-jährige Firmenzugehörigkeit.

 

Ehrungen für 20 Jahre bei HARTL HAUS: Ing. Roman Meisl und Jürgen Bichl

 

Ehrungen für 25 Jahre bei HARTL HAUS: Horst Volek und Alexander Ciboch

 

Ehrungen für 30 Jahre bei HARTL HAUS: Josef Waldhäusl, Herbert Marchsteiner und Johannes Pfeiffer

 

Leopold Fandl, Franz Lauter und Karl Schützenhofer wurden im Rahmen der Weihnachtsfeier in die Pension verabschiedet.

 

abschied nach 27 jahren als betriebsratsvorsitzender

Karl Schützenhofer verabschiedet sich nicht nur in die Pension, sondern auch von seiner aktiven Zeit als Vorsitzender des Betriebsrates bei HARTL HAUS. Karl Schützenhofer hatte 27 Jahre lang den Vorsitz des Betriebsrates. „Wir hatten mit Karl Schützenhofer einen Gesprächspartner, mit dem die Diskussion immer auf sachlicher Ebene und Augenhöhe möglich war. Er hatte ein gutes Gespür die Balance zwischen den Wünschen der Mitarbeiter und dem Unternehmen zu halten. Wir bedanken uns herzlich für seine langjährige Firmentreue und wünschen ihm für seinen neuen Lebensabschnitt alles Gute“, hob die HARTL HAUS Geschäftsleitung die Leistungen von Karl Schützenhofer hervor und bedankte sich für seine langjährige Treue zu HARTL HAUS.

 

erfolgreiche lehrabschlüsse

Für ihre abgeschlossene Lehrabschlussprüfung wurden Eva Tauner, Theresa Krenn, Pascal Rupp-Pöckl, Michael Litschauer, Dominik Grecher, Florian Buchmayer, Simon Burger, Georg Moldaschl Huber Benjamin geehrt. Die jungen Tischler, Fertighausbauer und Zimmerer erhielten als Dankeschön für ihre Leistung einen Tankgutschein. 

 

Florian Buchmayer hat die Lehrabschlussprüfung zum Fertighausbauer mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen und ebenso hervorragende Leistungen in der Berufsschule erbracht. Hierfür wurde er mit einem Gutschein für ein Fahrsicherheitstraining und einer Perfektionsfahrt belohnt. Simon Burger erhielt für seine mit gutem Erfolg abgeschlossene Lehrabschlussprüfung als Fertighausbauer und seine ausgezeichneten Leistungen in der Berufsschule einen Gutschein für ein Fahrsicherheitstraining. 

 

mitarbeiter sind erfolgsrezept

„Unsere Mitarbeiter sind unser höchstes Gut. Wir sind stolz auf den Erfahrungsschatz, den langjährige Mitarbeiter einbringen und junge Kollegen und Lehrlinge mit ihrem Fachwissen unterstützen. Eine gesunde Kombination aus Erfahrung und frischen und jungen Ideen sind das Rezept für ein erfolgreiches Handeln. Es freut uns sehr, dass wir in diesem Rahmen langjährige Mitarbeiter und ebenso Lehrlinge für ihre abgeschlossene Lehrabschlussprüfung ehren dürfen“, so die HARTL HAUS Geschäftsleitung.

 

Betriebsurlaub  

Das gesamte HARTL HAUS-Team verabschiedete sich nach der Weihnachtsfeier in den zweiwöchigen Betriebsurlaub. Mit 7. Jänner startet der Betrieb im Werk in Echsenbach aufs Neue.

 

HARTL HAUS ist Österreichs ältestes Fertighausunternehmen mit eigener Bau- und Möbeltischlerei, das derzeit 300 Mitarbeiter beschäftigt. Die in Echsenbach im Waldviertel gefertigten HARTL Häuser werden von den Kunden hoch geschätzt: 96,3 % waren 2018 mit ihrem Eigenheim und den Leistungen von HARTL HAUS sehr zufrieden - eine Bestmarke in der gesamten Branche.

 

Text zu Bild: Mit rund 300 Mitarbeitern feierte HARTL HAUS am 20. Dezember die traditionelle Weihnachtsfeier im Gasthaus Klang in Echsenbach. Das HARTL HAUS-Team verabschiedete sich nach der Weihnachtsfeier in den Betriebsurlaub und ist ab 7. Jänner wieder im Einsatz. 

Text zu Bild: Karl Schützenhofer verabschiedete sich nach 27 Jahren als Vorsitzender des Betriebsrates in die Pension. Die Geschäftsleitung bedankte sich im Rahmen der Weihnachtsfeier für die langjährige gute Zusammenarbeit. V.l.n.r. Dir. Peter Suter, Betriebsratsvorsitzender Karl Schützenhofer, Dir. Yves Suter und KR Dir. Roland Suter 

Text zu Bild: Eva Tauner, Theresa Krenn, Pascal Rupp-Pöckl, Michael Litschauer, Florian Buchmayer, Simon Burger, Georg Moldaschl und Huber Benjamin schlossen ihre Lehrabschlussprüfung in diesem Jahr erfolgreich ab. Als kleines Dankeschön für ihre Leistungen überreichten Dir. Yves Suter, KR Dir. Roland Suter und Dir. Peter Suter den Gesellen einen Tankgutschein. Florian Buchmayer und Simon Burger wurden für seine hervorragenden Leistungen beim Lehrabschluss mit einem Gutschein für ein Fahrsicherheitstraining und Perfektionsfahrt belohnt.

Text zu Bild: Langjährige HARTL HAUS-Mitarbeiter wurden im Zuge der gemeinsamen Weihnachtsfeier für ihre 20-, 25- oder 30-jährige Firmenzugehörigkeiten geehrt. Die Geschäftsleitung mit Dir. Yves Suter, KR Dir. Roland Suter und Dir. Peter Suter gratulierte den Jubilaren und bedankte sich für die Treue zu HARTL HAUS.

Pressekontakt

Cornelia Bauer, Tel: 02849 8332-234, E-Mail: presse(at)hartlhaus.at