Haus zum Wohlfühlen

 „Dass wir auf die Firma HARTL HAUS kamen, war reiner Zufall. „Das Preis-/Leistungsverhältnis hat einfach gut gepasst“, fasst Frau Hosp zusammen. Sie hat sich vorher bei sämtlichen Firmen Angebote eingeholt und auch bei Bekannten geschaut und verglichen. Gefallen hat der Bauherrin an HARTL HAUS, dass man das Haus individuell planen kann. „All meine Wünsche wurden erfüllt.“


 

 

 

"Alle Wünsche Erfüllt"

Eigentlich hätte sie gerne einen Bungalow gehabt. Laut Bauordnung darf man aber in diesem Ort keinen bauen. Daher fiel die Wahl auf das zweistöckige Trend 146 P mit Keller. „Die Fenster haben uns gut gefallen, das Dach von der Optik her und vor allem die Raumaufteilung“, verrät sie. Wichtig war der Bauherrin neben einem offenen Wohnkonzept, auch ein begehbarer Kleiderschrank, sowie große Fenster in Küche und Bad. Generell hat die Familie viel Wert aufs Badezimmer gelegt und dieses hat sich auch als das Lieblingszimmer von beiden entwickelt.

Hell und heimelig

 

Bei der Einrichtung war Familie Hosp wichtig, dass sie einen Ofen im Wohnraum dazu stellen können. Zudem sollte das Haus hell und freundlich wirken, so dass man sich zuhause fühlt. Dunkles Holz und graue Fliesen bilden schöne Kontraste im Haus.

Gewissenhaft gearbeitet

 

 „Wir waren mit der Firma HARTL HAUS sowie auch mit den Professionisten wie z.B. Firma Appel super zufrieden. Jeder war pünktlich, freundlich und gewissenhaft. Auch bei Schäden wurde schnell gehandelt und alles auf Garantie getauscht. So wurden beispielsweise zwei zerkratzte Fenster ohne Probleme getauscht und auch der Boden im Wohnzimmer“, erzählt Frau Hosp.

HARTL HAUS weiterempfohlen

Auch mit ihren Fachberatern sind die beiden voll zufrieden und stehen nach wie vor im Kontakt. Weiterempfohlen haben die beiden HARTL HAUS auch bereits. So erst kürzlich bei einer Arbeitskollegin. „Wir laden Bekannten auch gerne ein, sich unser Haus anzusehen. Das haben wir im Vorfeld auch gemacht und dies half uns viel“, sagt die Bauherrin.

Hausmodell

Trend 146 P

Zum Modell

Fläche

144,9 m² Wohnfläche
88,3 m² bebaute Fläche

Baujahr

Das Haus wurde im Jahr 2017 errichtet.